Der Sempa-360 Grad-Metallbearbeıtungspark


Die Sempa-Produktionsanlage ist ein Bereich, der mit Hochtechnologie-Werkzeugen ausgestattet ist, die genau wie andere Einheiten mit hoher Geschwindigkeit und genauen Ergebnissen arbeitet. Unser Bearbeitungspark mit 360-Grad-Metallbearbeitungstechnologie ist in der Lage, die Produktion zu gewährleisten und professionell auf kundenspezifische Designs und Konstruktionen zu reagieren. Es besitzt eine Metallverarbeitungskapazität in vielen Größen und wird ständig aktualisiert. In der Bearbeitungseinheit befinden sich 25 CNC-Maschinen (horizontales Drehen, vertikales Drehen, vertikale Bearbeitung, horizontale Bearbeitung). Die Anlage hat eine monatliche Bearbeitungskapazität von 220 bis 250 Tonnen. Der Qualitätskontrollprozess funktioniert in dieser Abteilung wie in allen Bereichen effektiv. In der Qualitätskontrolleinheit werden die ersten Inspektionen-Eimnstellungen durchgeführt und danach alle Kontrollen abgeschlossen. Im Rahmen des Produktionsparks werden die Qualitätskontrollen mit dem Innovationsteam durchgeführt. Alle Produkte, die nicht der Produktqualität und den tatsächlichen Werten entsprechen, werden durch Erhalt eines roten Codes an den Zerstörer weitergegeben.

Um die weltweiten Standards in Bezug auf unsere Produktionsempfindlichkeiten zu schützen, werden die von uns durchgeführten Trimmprozesse vollständig überwacht und unser Markenwert wird im Standard der Produkte und Dienstleistungen geschützt. Es werden auf keinen Fall Verjüngungs-, Konvertierungs- und Revisionsprodukte hergestellt. Sempa baut seine Produktsicherheit auf dem seit langer Zeit erworbenen, sozialen Wert auf. Zum Aufrechterhalten der verbraucherorientierten Produktion und der professionellen Ergebnisse wird ein Null-zu-Eins-Produktionsverfahren eingehalten.

Sempatik Pompa Hareketi